Netzzugang - Netzentgelte

Die Stadtwerke Andernach Energie GmbH ist als Strom- und Gasnetzbetreiber tätig.

Das Stromverteilungsnetz der Stadtwerke Andernach Energie GmbH liegt in der Regelzone der Amprion GmbH und umfasst Stromnetz in der Stadt Andernach einschließlich der Stadtteile Miesenheim, Namedy, Eich und Kell (betroffene Orte mit PLZ 56626). Der Stromtransport erfolgt nach den Regeln der Stromnetzzugangsverordnung (StromNZV) in der jeweils gültigen Fassung.

Über folgenden Link gelangen Sie zur Homepage unseres vorgelagerten Netzbetreibers: http://www.westnetz.de/web/cms/de/1507122/westnetz/

Hochlastzeitfenster 2018

Hochlastzeitfenster 2017

Hochlastzeitfenster 2016

Lieferantenrahmenvertrag:

Der „Lieferantenrahmenvertrag über die Nutzung des örtlichen Verteilnetzes zur Stromversorgung von Letztverbrauchern sowie dessen Anlagen“ ist zwischen Lieferant und Verteilnetzbetreiber abzuschließen.

Download PDF: Netznutzungsvertrag Lieferant

Download PDF: Anlage 1: Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Download PDF: Anlage 2: Preisblatt Netzentgelte

Download PDF: Kontaktdatenblatt Netzbetreiber Strom

Zertifikat

Hier können Sie unsere Service-Zertifikate herunterladen:

Stadtwerke Andernach Netzservice
Stadtwerke Andernach Vertriebsservice
Stadtwerke Andernach Gas Netzservice
Stadtwerke Andernach Gas Vertriebsservice

Preisblätter

Preise für die Nutzung des Stromnetzes der Stadtwerke Andernach GmbH:

Die Stadtwerke Andernach GmbH ist verpflichtet, anderen Unternehmen die Nutzung ihres Stromnetzes für Stromlieferungen zu ermöglichen und die Bedingungen der Netznutzung zu veröffentlichen. Unsere Netznutzungspreise basieren in Struktur und Höhe auf den Grundsätzen, die in EnWG sowie StromNEV und StromNZV über Kriterien zur Bestimmung von Netznutzungspreisen für elektrische Energie enthalten sind. (unter Vorbehalt)

Preisblatt zum Download:

Netzentgeltpreisblatt 2015

Netzentgeltpreisblatt 2016

Netzentgeltpreisblatt 2017

Netzentgeltpreisblatt 2018

Referenzpreisblatt 2018

Anschlussnutzungsvertrag Mittelspannung

Download PDF: Anschlussnutzungsvertrag Mittelspannung

Download PDF: Technische Anschlussbedingungen Mittelspannung

Download PDF: BDEW Richtlinie TAB MS 2008

Download PDF: BDEW Richtlinie Erzeugungsanlagen am Mittelspannungsnetz

Download PDF: Niederspannungsanschlussverordnung

Download PDF: Ergänzende Bedingungen

HOCHLASTZEITFENSTER FÜR ATYPISCHE NETZNUTZUNG

Letztverbraucher mit atypischem Verbrauchsverhalten können nach § 19 Abs. 2 Satz 1 der Stromnetzentgeltverordnung ein Sonderentgelt für die Netznutzung beantragen.

Ist aufgrund vorliegender oder prognostizierter Verbrauchsdaten oder aufgrund technischer oder vertraglicher Gegebenheiten offensichtlich, dass der Höchstlastbeitrag eines Letztverbrauchers vorhersehbar erheblich von der zeitgleichen Jahreshöchstlast abweicht, so haben Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen diesem Letztverbraucher in Abweichung von § 16 StromNEV ein individuelles Netzentgelt anzubieten, das dem besonderen Nutzungsverhalten des Netzkunden angemessen Rechnung zu tragen hat.

Aufgrund der Netzübernahme zum 1.1.2014 gilt für 2014 und 2015 (unvollständige Datenbasis) noch das Hochlastzeitfenster der Westnetz GmbH, veröffentlicht unter:

http://www.westnetz.de/web/cms/de/1770608/westnetz/netz-strom/netzentgelte/individuelle-netzentgelte/

MEHR- UND MINDERMENGENPREISE

Veröffentlichung von Preisen zur Mehr- und Mindermengenabrechnung
der Stadtwerke Andernach Energie GmbH:

Mehr- und Mindermengenpreise

BESCHEINIGUNGEN

Wiederverkäuferbescheinigung

Erlaubnisschein für Versorger im Sinne des Stromsteuergesetzes